Samstag, 3. Januar 2015

Die Aufklärungsquote bei Internet Kriminalität

Gestern wurde der neue Internet Kriminalitätsbericht für Bayern und die besetzten fränkischen Gebiete vorgestellt.

Die aktuelle Quoten liegt bei knapp 43% und reflexartig hat Hermann nichts besseres zu tun als wieder nach der Vorratsspeivherung zu rufen.

Tjanun es ist aber so das die Drahtzieher derartiger Machenschaften eher weniger in Deutschland sitzen und dieses Mittel hier wohl eher deshalb einfach verpufft.
Ich unterstelle die auch aufgrund meiner ständigen Beobachtungen das derartige Aktivitäten aus Osteuropa Asien und vorallem auch aus Nigeria kommen.

Vielleicht hat er auch einen anderen Hintergedanken nämlich die unsägliche Vorratsdatenspeicherung unter dem Deckmantel der Kriminalitätsbekämpfung doch noch einzuführen

Fakt ist dieses Mittel wird die Quote nicht verbessern es wird nur die Möglichkeit verbessern die Bevölkerung zu überwachen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen