Montag, 21. März 2016

Deutschland deine Medien

Es gab mal eine Zeit da Waren Tagesschau Tagesthemen und Heute bzw Heute Journal die Speerspitze des grundanständigen Journalismus da waren Anchormen wie der leiter viel zu früh verstorbene Hanns Joachim Friedrichs eine Institution im deutschen Fernsehen und der deutschen Medienlandschaft.
Diese Zeiten sind eigentlich noch garnicht so lange vorbei.
Doch was haben wir heute
Die öffentlich Rechtlichen zeichnen sich vorallem durch das Vorenthalten von Informationen aus siehe die Silvesternacht in Köln, während die lokalen Medien noch darüber berichten.
Auch eineEinseitigkeit in der Berichterstattung wie beim Lokführerstreik der GDL ist mehr als deutlich zu beobachten, gerade bei so wichtigen Themen wie einem Arbeitskampf, in dem sich die Medien eigentlich nicht einer Parteinahme verdächtig machen dürften.

Dann gibt es auch Themen die auch im deutschsprachigen Ausland z.B. Österreich ganz anders behandelt werden, wie z.B. die Flüchtlingsthematik

Doch was berichten ausländische Medien wie Skynews, CNN, Russia Today, France 24 oftmals eine andere Wirklichkeit als es die hiesigen Medien tun. Selbst in Österreich - eigentlich unser direkter Nachbar sieht man vieles ganz anders. 
Wo bleibt da bei uns die Vielfalt in den Medien,  die eben nicht andere Länder verteufelt sondern auch mal deren Sichtweise erklärt bzw. uns nahe bringt - hier hilft aktuell wirklich nur auf die ausländischen Medien auszuweichen- ist das nicht traurig?

Warum wird in Deutschland was ganz anderes berichtet, warum wirkt die Berichterstattung egal ob Flüchtlinge, Eurokrise oder diverse andere Themen immer von oben herab, ja regelrecht Oberlehrerhaft - Lernen Journalisten dieses an den entsprechenden Schulen?


Wo bleibt die objektive Berichterstattung frage ich mich dauernd, warum zählt der Grundsatz von Hanns Joachim Friedrichs >> sich nicht mit einer Sache - auch nicht mit einer guten gemein zu machen<< heute nichts mehr Nein er wird regelrecht ins lächerliche gezogen gerade auch von den öffentlich Rechtlichen Medien
Ich habe Fragen über Fragen doch keine passenden Antworten.

haben wir etwa eine Gleichschaltung ohne offizielle Maßgabe - ich habe aufgehört dies verstehen zu wollen und informiere mich da wo es noch eine mediale Vielfalt gibt- im Ausland.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen